Scherenleiter

Scherenleiter
bieckers-motorsaegen.de

Für die Leiter braucht man zwei gleich starke Fichtenstangen.

 

Scherenleiter
bieckers-motorsaegen.de

Die Fichtenstangen werden zusammengelegt und alle 32 cm werden diese leicht eingekerbt.

 

Scherenleiter
bieckers-motorsaegen.de

Die Sprossen werden passend zugeschnitten und vernagelt.

 

Scherenleiter
bieckers-motorsaegen.de

Die fertige Leiter wird nach oben breiter.

 

Scherenleiter
bieckers-motorsaegen.de
Scherenleiter
bieckers-motorsaegen.de

Die Leiterholme werden auf Natursandstein gestellt, damit keine Feuchtigkeit von unten eindringen kann.

 

Scherenleiter
bieckers-motorsaegen.de
Scherenleiter
bieckers-motorsaegen.de

Um die Sitzbank wird eine Holzverkleidung angebracht.

 

Scherenleiter
bieckers-motorsaegen.de

Der fertige Hochsitz mit Dach. Insgesamt stecken ca. 12 bis 15 Arbeitsstunden darin.